Der Kulturhof Amstetten ist ...

... eine parteiunabhängige Vereinigung, die 1992 über private Initiative gegründet wurde.

... eine Plattform für Gedankenaustausch zu verschiedenen gesellschaftlich relevanten Themen.

... eine Vereinigung, die sich einem emanzipatorischen Politik-, Geschichts- und Kulturverständnis verpflichtet fühlt.

... und den Zusammenhang zwischen Kultur und Politik nicht unterschlägt.
Image

Kulturhof Programm Herbst/Winter 2022/23

30.09.2022 | Jugend debattiert: "Die Wende? Am Beispiel der europäischen Energiepolitik"

10.10.2022 | Ilja Steffelbauer: "Fleisch"

20.10.2022 | Wolfgang Wagner: "Wien is ned Wean" 

24.10.2022 | Szilvia Ortlieb: Künstlerinnen-Gespräch

07.11.2022 | Raimund Löw: "Welt in Bewegung"

08.11.2022 | Philosophisches Cafe: Kirstin Breitenfellner - "Demokratie, Antirassismus ..."

11.11.2022 | Konzert: Tris "Endangered species" Dörfler/Wagner/Deixler feat. Nika Zach

21.11.2022 | Lesung "Auftauchen": 2 Autorinnen, 1 Autor + SaharhBernhard

24.11.2022 | Markus Marterbauer: "Angst und Angstmacherei"

29.11.2022 | Philosophisches Cafe: Cornelia Mooslechner-Brüll - "Wie kann Leben gelingen?"

1.12.2022 | Eva Reisinger: "Was geht, Österreich?"

13.01.2023 | Konzert: "The Midnight Creepers"

©2022 Kulturhof Amstetten | Webagentur EDBS GmbH